Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag über den beruflichen (Wieder-)Einstieg der zugewanderten Frauen in Deutschland /Lecture on the professional (re)entry of migrant women in Germany

1. Dezember @ 9:30

English version below

Liebe Frauen,

das Projekt Heimat ERlangen veranstaltet ein einzigartiges und kostenloses(!) Event über den (Wieder-)Einstieg der zugewanderten Frauen in die Arbeitswelt.

Als Referentin steht Frau Wissner von der Bundesagentur der Arbeit, Fürth zur Verfügung.

Beigefügt finden Sie das Plakat.

Das Event wird dieses Jahr zweimal stattfinden: am 17. November und am 1. Dezember, beide Male ab 9:30 bis 11:30.

Frau Wissner wird einen kurzen Vortrag auf einfacher deutscher Sprache über die Überbrückung der spezifischen Hürden der Zielgruppe, wie die Organisierung der Kinderbetreuung während der Arbeitszeit, Anfahrt zur Arbeit, Arbeitsverträge usw. halten und beantwortet anschließend die individuellen Fragen der Teilnehmerinnen.

Es besteht sogar die Möglichkeit, dass die Teilnehmerinnen ihre Lebensläufe im Voraus an Frau Wissner schicken (bitte Mail an: info@heimat-erlangen.de, die Mail wird dann an Frau Wissner weitergeleitet).

Frau Wissner wird diese dann sichten und nach dem Vortrag der jeweiligen Person ihre Ratschläge & Tipps zum Schriftstück geben.

Bei Bedarf stellt das Projekt Heimat ERlangen zum Event gerne auch eine englische Dolmetscherin (oder auch für weitere Sprachen) bereit.

Bitte leiten Sie diese Information an interessierte Frauen weiter.

Melinda Wiesler & Rosanna Mestice von Heimat ERlangen freuen sich über zahlreiche  Teilnahme.

Vielen Dank.

+++++++++++++

Dear women,

The Heimat ERlangen project organizes a unique and free(!) event about the (re)entry of immigrant women into work.

Ms. Wissner from the Federal Employment Agency in Fürth is available as a speaker.

Please find attached the poster.

The event will take place twice this year: on November 17th and December 1st, both times from 9:30 am to 11:30 am.

Ms. Wissner will give a short presentation in plain German language about overcoming the specific hurdles of the target group, such as organizing childcare during working hours, travel to work, employment contracts, etc., and will then answer the participants‘ individual questions.

It is even possible for the participants to send their CVs to Ms. Wissner in advance (please send an e-mail to: info@heimat-erlangen.de, the e-mail will then be forwarded to Ms. Wissner).

Ms. Wissner will then look at them and, after the presentation, give the respective person her advice and tips on the document.

If required, the Heimat ERlangen project will be happy to provide an English interpreter (or for other languages) for the event.

Please forward this information to interested women.

Melinda Wiesler & Rosanna Mestice from Heimat Erlangen are happy about the numerous participation.

Thank you.

 

Details

Datum:
1. Dezember
Zeit:
9:30