Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sprache schafft Chancen: Veranstaltungsendspurt zum Jahr 2022: Ein paar Plätze sind noch frei!

13. Dezember 2022 @ 17:30 - 20:00

Liebe Interessierte,

wie Sie vielleicht schon gesehen haben, veranstalten wir zum Jahresende hin noch zwei Austauschtreffen für Engagierte in der Geflüchtetenhilfe. Da noch ein paar Plätze verfügbar sind, möchten wir Sie nochmals herzlich daran erinnern und dazu einladen:

  1. Dezember I 15:30 Uhr – 19:00 Uhr I Aschaffenburg:

Erfahrungsaustausch mit dem Thema „Abgrenzung und Achtsamkeit im freiwilligen Engagement für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund“

Ziel dieses Erfahrungsaustausches ist es, Grenzen, ihre Überschreitungen und die dazugehörigen Gefühle besser wahrzunehmen: Wie setzen wir uns selbst Grenzen? Wie können wir diese wirklich einhalten und wie gehen wir mit Grenzüberschreitungen um? Auch die aktuelle Situation in Bezug auf den Ukraine-Krieg und Zusammenhänge mit Ihrer ehrenamtlichen Arbeit werden wir beleuchten. Gemeinsam mit der Referentin gehen Sie diesen und weiteren Fragen auf den Grund. Gerne können dabei auch praktische Beispiele oder Problematiken aus Ihrer freiwilligen Arbeit aufgegriffen werden und im Anschluss besteht die Möglichkeit zu Austausch und Diskussion zu diesen Themen.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

  1. Dezember I 17:30 Uhr – 20:00 Uhr I Zoom:

Virtueller Erfahrungsaustausch mit dem Thema „Rückblick und Ausblick: Wie erging es uns 2022 im freiwilligen Engagement für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund? Was sind unsere Pläne für 2023?“
Wie auch im letzten Jahr möchten wir Ihnen zum Jahresende die Möglichkeit geben, die letzten 12 Monate Revue passieren zu lassen. Die Pandemie ist noch nicht vorbei, gleichwohl ist COVID ein Teil unseres Alltags geworden. Präsenztreffen sind wieder möglich, aber auch das virtuelle Miteinander scheint einen dauerhaften Platz in unserem Leben eingenommen zu haben. Was bedeutet dies für unsere Arbeit mit Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund? Was haben wir erlebt und was sind unsere Vorhaben für das nächste Jahr? Gemeinsam mit der Referentin gehen Sie diesen und weiteren Fragen auf den Grund.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und wünschen Ihnen – trotz aller negativer Schlagzeilen – schon jetzt eine schöne Vorweihnachtszeit.

Ihr Projektteam „Sprache schafft Chancen“

Details

Datum:
13. Dezember 2022
Zeit:
17:30 - 20:00

Veranstaltungsort

Zoom