Netzwerktreffen „Integration und Sprache“

Primäre Reiter

Liebe Kolleginnen und Kollegen der Integrationsarbeit,

es ist wieder soweit, die Flüchtlings- und Integrationsberatung sowie Migrationsberatung Erwachsene (ASB/AWO/Stadt Erlangen) und der Jugendmigrationsdienst (IB) Erlangen laden Sie herzlich zum

Netzwerktreffen „Integration und Sprache"

am 22.10.2019 von 13:30 – 16:30 Uhr in der

vhs Erlangen, Friedrichstraße 19., 1.Stk., großer Saal ein.

Neben aktuellen Berichten aus den Einrichtungen und Informationen zu den Sprach- und Integrationskursen für Zuwanderer, geht es dieses Mal um das neue Chancen- und Qualifizierungsgesetz und dessen Auswirkungen auf unsere Arbeit sowie mögliche Förderungen, berichtet von Frau Schmittlein und Frau König (Bundesagentur für Arbeit) sowie um das neue Fachkräfte Zuwanderungsgesetz, berichtet von Herrn Alghadban (Bundesagentur für Arbeit).

Das Netzwerktreffen lebt vom Austausch aller Akteure aus den Bereichen rund um die Integration.

Falls Sie unter Top 4 berichten möchten lassen Sie es uns bitte wissen, damit wir Ihren Bericht in den Ablauf mit aufnehmen können. Selbstverständlich dürfen Sie auch Flyer Ihrer Angebote mitbringen, wir stellen diese dann gesammelt aus.

Wir freuen uns über Ihre Beiträge und Informationen aus erster Hand.

Zur besseren Planung geben Sie uns eine kurze Rückmeldung, ob Sie an der Konferenz teilnehmen möchten unter asb.vasilios.tsiotras@stadt.erlangen.de.

Wir freuen uns über zahlreiche Gäste und verbleiben bis dahin mit den besten Grüßen,

Flüchtlings- und Integrationsberatung ASB/AWO/Stadt Erlangen und Jugendmigrationsdienst IB

 

Mit freundlichen Grüßen
i.A. Vasilios Tsiotras
Flüchtlings- und Integrationsberatung

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Erlangen-Höchstadt e.V.

Werner-Heisenberg-Str. 8

91074 Herzogenaurach

Tel.: +49 9131 62 51 20

Event-Datum: 
Dienstag, 22. Oktober 2019 - 13:30 bis 16:30
Veranstaltung: