Frauen aus dem Iran - vor und nach der Flucht

Primäre Reiter

Sehr geehrte Damen und Herren,

Geflüchtete Frauen sind in ihren Heimatländern mit unerträglichen Situationen konfrontiert. Was sie auf der Flucht erleben und was danach mit ihnen geschieht, verursacht oft sekundäre Traumata. Die Referentin Forouzan Hosseini berichtet über ihre Erfahrungen und steht zum Austausch zur Verfügung.
Eine kostenfreie Veranstaltung für Frauen insbesondere mit eigenen Migrationserfahrungen oder aus Helferkreisen. Kinderbetreuung nach Anfrage.

Datum: 11. Oktober 2019
Uhrzeit: 15:30 – 18:30 Uhr
Ort: Bürgertreff Die Villa
Äussere Brucker Strasse 49
91052 Erlangen

 

In Kooperation mit dem Migrantinnen-Netzwerk Bayern, dem Grünen S.O.F.A und dem Bürgertreff Die Villa.

ANMELDUNGEN WERDEN ERBETEN AN:
oeffentlichkeitsarbeit@migrantinnen-bayern.de

Wir freuen uns auf Euer Kommen, der Eintritt ist frei!

das Team Migrantinnen-Netzwerk Bayern

Event-Datum: 
Freitag, 11. Oktober 2019 - 15:30 bis 18:30
Veranstaltung: